konflikte - chancen für mehr klarheit

 

Konflike könne uns auf ganz verschiedene Weise betreffen - sie sind natürlicher Bestandteil einer Welt, in der Menschen miteinander in Beziehung stehen. Sie sind oft sogar nötig, um gute, nachhaltige Entscheidungen zu treffen - aber wenn Sie schwelen und unbearbeitet bleiben, belasten Sie uns - im sozialen Umfeld, im Arbeitsbereich oder auch in der Familie.

Mediation ist ein Instrument zur Klärung von Konflikten.
Ein Mediator/eine Mediatorin versteht sich als "Übersetzer" zwischen den Konfliktpartnern und hilft als allparteilicher Dritter eine Lösung zu erarbeiten, die für alle Beteiligten gut ist.

Im Arbeitsfeld Gesundheitswesen gibt es die PMG - Plattform für Mediation im Gesundheitswesen - eine spezialisierte Gruppe von Mediatoren, die neben ihrer Kernkompetenz im Konfliktmanagement auch den Vorteil der Feldkompetenz auf den Gebieten Medizinrecht, Pharmazie, Pharmamanagement und Organisationsentwicklung mitbringen. Alle MediatorInnen der PMG  sind nach ZivMediatG eingetragen in der Liste des Bundesministeriums

 

Mehr Information erhalten Sie hier oder bestellen Sie sich einen Gratis-Infofolder!
 

 

 


Konflikte im Berufsalltag

 

Betroffene erhalten in diesen schwierigen Situationen Unterstützung vom Verein Mobip

Mobbingberatung - Intervention - Prävention sind die großen Themen dieser Einrichtung

PMG_Logo_mit_Schrift_2006 344 ra - jpg

Poschacherstraße 2

4310 Mauthausen

Fon 07238.2228

Fax DW4

office@apotheke-mauthausen.at

Impressum