Die Gründerjahre

 Norbert A -  sen 344 - jpg

 

 

Der Apotheker Mr. Rudolph Aichberger (geb. 1896) stammte aus Pöchlarn  und hatte die Wahl zwischen 3 Apotheken - Losenstein, Litschau und Mauthausen.

 

 

Er kaufte, gemeinsam mit seiner Frau Ida, 1929 eine teilweise zwangsverwaltete, total heruntergewirtschaftete Apotheke, die in nur 75 Jahren 13 Besitzer hatte.  

 

 

 

Apo 1929 344 - jpg

 

 

 

 

Als ersten Schritt musste er 16 Leiterwagen voll verdorbener und nicht identifizierbarer Drogen entsorgen – sie wurden kurzerhand in die Donau geschüttet!

  

 

 

                      Apotheke 1929
 

ida mit Rahmen - jpg

Ida Aichberger

1929 in der Apotheke mit ihrer ursprüngliichen Einrichtung. 

 

 

 

 

>>> weiter


Poschacherstraße 2

4310 Mauthausen

Fon 07238.2228

Fax DW4

office@apotheke-mauthausen.at

Impressum