museum als abenteuer

 

Das Apothekenmuseum im Schloss Pragstein existiert seit 2007 und stellt als einziges Museum dieser Art mit seiner umfangreichen Sammlung eine österreichische Besonderheit dar. Die Verknüpfung der Pharmaziegeschichte mit den verschiedensten Bereichen unseres heutigen Lebens erscheint uns interessant und wichtig - und aus diesem Grund geradezu prädestiniert für Schülergruppen aller Altersstufen.

 

 

Wir - die Apotheker am Ort - haben gemeinsam mit Frau Mag. Brigitte Derntl (Professorin für Mathematik und Physik in Pension) verschiedene Konzepte erarbeitet und bieten altersgerechte Führungen durch das Museum an. Um die Wissensvermittlung etwas abwechslungsreicher zu gestalten, zeigen wir praktische Arbeiten - im Laboratorium z. B. eine Destillation, in der Kräuterkammer z. B. Wiegen mit Handwaagen - und bietem im Anschluss an die Führung je nach Unterrischtsschwerpunkt Workshops (Kapselnfüllen, Salbenrühren, Pulvermischen ... )der eine Rätsel-Rallye an, die zur jeweiligen Schulstufe passen.

  

Dauer: Führung und Workshop ca. 2 Stunden,

Kosten: pro Schüler € 5,-

 

Bei Interesse und für Terminvereinbarungen schreiben Sie ein email an das Apothekenmuseum – wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

>> zurück

VS KL3 2009 344 - jpg

 

 

Mag. Brigitte Derntl  in der Material- und Kräuterkammer bei einer Führung mit Schülern der VS Mauthausen.


Poschacherstraße 2

4310 Mauthausen

Fon 07238.2228

Fax DW4

office@apotheke-mauthausen.at

Impressum