Tipps bei frühjahrsmüdigkeit

 

 

 

Mikronährstoffe werden im Organismus für zahlreiche Stoffwechselprozesse benötigt. Sie werden ständig verbraucht und müssen daher regelmäßig wieder zugeführt werden.
Besonders jetzt zum Frühlingsbeginn sollten Sie daher auf eine optimale Versorgung mit Mikronährstoffen achten. Dazu eignet sich z.B. All-in-one - Pure 365®, das erste Multivitamin aus Reinsubstanzen mit 12 Vitaminen, 8 Mineralien, CoQ10, Lutein und OPC.

 

 

Gegen die Frühjahrsmüdigkeit helfen folgende Tipps:

  • Vitaminzufuhr erhöhen - Defizite ausgleichen Sonne tanken  und dadurch die körpereigene  Bildung von Vitamin D3 anregen
  • Ausreichend Flüssigkeit trinken
  • Bewegung an der frischen Luft
  • Wechselduschen (Tipp: Duschgele mit aktivierenden ätherischen Ölen aufwerten)
  • Eiweißreiche, fettarme Lebensmittel bevorzugen

 

photocase8ha8gi8854314231 - jpg

Munter ins Frühjahr
Damit das eigene Frühlingserwachen gefördert wird, hilft viel Bewegung an der frischen Luft. Tanken Sie Sonne (fördert die körpereigene Vitamin-D3-Bildung), füllen Sie Ihre Vitaminakkus mit Hilfe hochwertiger Vitaminpräparate wieder auf und ergänzen Sie Frühlingskuren mit bewährten Pflanzenextrakten zur antioxidativen Reinigung. Mit den genannten Maßnahmen steht dem ganz persönlichen Frühlingserwachen nichts mehr im Wege. Eine aufgeweckte und gesunde Frühlingszeit wünscht Ihre Apotheke!
 


Poschacherstraße 2

4310 Mauthausen

Fon 07238.2228

Fax DW4

office@apotheke-mauthausen.at

Impressum